Ce site web n'est que partiellement utilisable
Veuillez activer les cookies dans votre navigateur pour pouvoir utilisez ce site web.

Raclette-Grundrezept

  • végétarien
  • (0 étoiles/0 votes)

Ingrédients

Für 4 Personen

  • 800 g Schweizer Raclettekäse portioniert
  • 800 g geschwellte Kartoffeln
  • Silberzwiebeli
  • Cornichons
  • Zutaten im Frühling:
  • • Spitzen von weissen Spargeln
  • • Rohschinkenscheiben
  • • Kefen, blanchiert
  • • junger Knoblauch, gedämpft
  • Zutaten im Sommer:
  • • Stangensellerie, in Stengelchen geschnitten, blanchiert
  • • Lattich blanchiert
  • • Basilikum, Blättchen
  • • Peperoni, grilliert, in Streifen geschnitten
  • Zutaten im Herbst:
  • • Birnen, in Schnitzchen
  • • Maiskolben, gekocht, Körner abgelöst
  • • Traubenbeeren
  • Zutaten im Winter:
  • • Kalbsschnitzelchen, gebraten
  • • Chutney, z. B. von Rosinen
  • • Kürbisstücke, blanchiert

Préparation

  1. Hier ist die Zubereitung von Raclette in den praktischen Portionenpfännli beschrieben. Für das Raclette die Käsescheiben in Pfännchen geben, nach Wunsch mit Paprika oder Pfeffer würzen und schmelzen lassen. Dazu geschwellte Kartoffeln, Cornichons und Silberzwiebeli servieren. Für die «Saison-Raclettes» die verschiedenen Zutaten in die Pfännchen geben, würzen, mit Raclettekäse belegen und im Ofen schmelzen. Kartoffeln dazu servieren.

Évaluer

Aperçu des recettes
0

À propos des cookies sur ce site: En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies nous permettant, ainsi qu'à nos partenaires, de vous reconnaître et de comprendre comment vous utilisez notre site web. En savoir plus .